W-LAN / Frequenzmessung

Die Einrichtung eines Public W-LAN ist in einem durch internationale Touristen geprägten Areal unerlässlich. Aufgrund der Unsicherheit, wann eine flächendeckende Ausstattung durch die Stadt erfolgt, übernehmen die Eigentümer verantwortungsvoll diese Aufgabe.

Um Besucherströme messen und auswerten zu können, plant die Initiativgruppe die Installation von Messpunkten an neuralgischen Stellen.

Reinigung

Um dem Anspruch eines internationalen Boulevards und den Millionen von Besuchern aus dem In- und Ausland gerecht zu werden, bestand die Notwendigkeit, eine weit über die durch das Straßenreinigungsgesetz abgedeckte Grundreinigung hinausgehende umfänglichere Straßen- und Gehwegsreinigung in Auftrag zu geben. Seit 2013 engagieren sich dafür die Eigentümer der Immobilien in einem gemeinsamen Projekt mit der Berliner Stadtreinigung.

BID_BSR_Reinigung
BILD: Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR)

Unter dem Motto „We kehr for you – den ganzen Tag“ ist die BSR zwischen 6 Uhr und 22 Uhr im Quartier mit ihren Mitarbeitern und entsprechend benötigtem Equipment bedarfsgerecht im Einsatz. Dabei werden Gehwege und Straßen mehrfach gereinigt, Papierkörbe entleert und vor Ort befindliche Mitarbeiter, sog. Standposten, behalten den Sauberkeitszustand im Auge, schaffen Abhilfe, sobald das nötig wird. Diese bereits bestehende Initiative wird für die nächsten fünf Jahre in das BID überführt.

Download BSR Präsentation: We kehr for you

Grünflächenpflege

„Kudamm & Tauentzien sollen blühen“! Gemäß diesem Ziel haben wir den gewünschten Pflegestandard dem, durch die BSR entwickelten Baukastenprinzip für die Pflege von straßenbegleitendem Grün, angepasst.

BID_Mittelstreifen_Kudamm_02
Bild: Photo Huber

City Guides

Der Einsatz von kompetenten City Guides soll dazu dienen, das definierte BID Gebiet freundlicher und einladender zu gestalten. Folgende Aufgaben sind Bestandteil der täglich von 9 bis 21 Uhr festgelegten Einsatzzeit, die im Bedarfsfall und nach Abstimmung mit den Eigentümern angepasst wird:

  • Ku‘damm-Guide (mehrsprachig)
  • Besucherinformation (Touristen und Kunden, Leitsystem)
  • Kontaktpartner für alle relevanten Behörden
  • Präsenz / Unterstützung von Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit entsprechend
    vorgegebener Standards und Organisation von Abhilfe bei Bedarf
  • Präsenz / Unterstützung bei Events im BIG-Gebiet
  • Ansprechpartner für Anrainer im Hinblick auf Sicherheitsanforderungen
  • Periodische Parkplatzchecks und Hinweis auf Parkmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Optimierung von Lieferverkehrsabläufen

Downloads