Das BID Management ist der verlängerte Arm des Aufgabenträgers. Hier laufen sämtliche Informationen vom Standort zusammen. Der Kontakt mit dem Einzelhandel, den Büromietern und Besuchern des BID Quartiers wird durch direkten persönlichen Kontakt sichergestellt. Ferner wird der Informationsaustausch durch regelmäßige Besuche, eine aktive Kontaktaufnahme sowie die Quartiersidentität unterstützende Veranstaltungen gefördert.

Des Weiteren zeichnet das BID Management für die Budget- und Leistungsüberwachung verantwortlich. Bereits mit der Zusammenstellung des Maßnahmen- und Finanzierungsplanes für das erste BID übernimmt das BID Management, verantwortet durch das Unternehmen Drees & Sommer, die Überprüfung der Kosten bzw. sorgt für eine eigenständige Kostenermittlung bei fehlenden Budgetposititionen. Während der BID Laufzeit erfolgt durch das BID Management die permanente Leistungs- und Budgetkontrolle.

Weiter zur Kontaktliste